Wenn man wirklich zu dick ist und damit Probleme hat sollte man in ein gutes Adipositaszentrum gehen, sich da durchchecken lassen und z.b. wirklich mal Grundbedarf und Leistungsbedarf bestimmen lassen.

Einige haben sich mit Diäten bereits aufs übelste ihren Stoffwechsel versaut (durch simulieren von vielen...viellen Hungersnöten), das es ein Fehler ist weiter "weniger" zu essen. Manche müssten eher 2 Monate richtig essen in Kauf nehmen ehe sie gesund abnehmen könnten. alles vorher schadet langfristig eher.